Datenimport | Datenexport

Für die Übernahme von Produkten, ob initial oder als Update, stellt der ComBinder Schnittstellen für diverse Quellen bereit. Die externen Datenstrukturen werden in das BMEcat Format übersetzt und in das PIM Modul des ComBinder integriert.

ComBinder Overview
ComBinder Overview

BMEcat

Der ComBinder basiert auf dem Datenmodell des BME in der Version von 2005. Alle Datentypen und Strukturen sind verfügbar. Proprietäre Erweiterungen können jederzeit ergänzt werden.

Die Klassifizierungskataloge ETIM und eCl@ss ergänzen das BMEcat Datenmodell mit normierten Attributen und unterstützen die effiziente Zusammenführung mehrerer Datenquellen sowie die Strukturierung in einzelne Spaten der Produktpalette.

XLS, XLSX und CSV

Der Datentransfer mittels einer strukturierten Tabelle ist der beste Weg, um von einem proprietären System die Inhalte in den ComBinder und damit in das BMEcat Format zu überführen. Der Import Prozess wird durch einen übersichtlichen Dialog begleitet.

ComBinder Overview

bfm-Warenwirtschaft

Die Verbindung zur bfm-Warenwirtschaft liefert über eine REST-Schnittstelle sämtliche Mediendaten, die zu einzelnen Produkten verfügbar sind. Die Master-Kid Relationen (Hauptartikel zu Varianten) werden exakt übernommen sowie das Konzept der Werbemittel für Preiskalkulationen.

In der Zusammenarbeit mit der bfm-Warenwirtschaft nutzt der ComBinder die Mediendatenverwaltung in der Warenwirtschaft. Produkt-Updates können in diversen Kontexten im ComBinder während der Bearbeitung angefordert werden.

ComBinder Overview

Webshop

Für unterschiedliche Anwendungsfälle (Web2Print, Datenkonvertierung in BMEcat, …) können Produktdaten auch aus den diversen Webshop-Systemen (Shopware, Magento, Onix) importiert werden. Der Transfer aus den Systemen erfolgt über Datenexport oder API-Zugriff (Shopware).

SQL

Die Kopplung an eine externe Produktdatenbank stellt einen speziellen Anwendungsfall dar, da im Regelfall Datenexports oder REST (ähnliche) Schnittstellen zur Verfügung stehen. Dennoch bietet der ComBinder die Kopplung an eine Datenbank (MySQL, MariaDB). Hierbei bedarf es jedoch einer proprietären Erweiterung des ComBinder.